Cartoon-Index | Spielfilm-Index | TV-Serien-Index | Video-Veröffentlichungen | DVDs
Home | Literatur | F.A.Q. | Gästebuch | Forum | Links | Sitemap



NEWS-ARCHIV 2001


Neu im Disney Trickfilm Index


Die aktuellsten News findet man auf der Startseite.

Dokumentation am 21.11. in der ARD

Am 21.11. (Mittwoch) zeigt die ARD die 45minütige Dokumentaion "Das Micky-Maus-Imperium" zum 100sten Geburtstag von Walt Disney.
14.11.2001

Schluß von "Lilo & Stitch" geändert

Trickfilmwelt meldet: "Der 11. September hat tatsächlich auch Auswirkungen auf einen Disney-Film. 'Lilo & Stitch', der für 2002 geplant ist, hat zum Schluß eine Szene, bei dem das Alien Stitch sich eine Boeing schnappt, um einen Ausflug zwischen den Wolkenkratzern von Honolulu zu machen. Klar, dass diese Szene jetzt rausfliegen soll."
15.10.2001

Neue Disney-DVDs

Folgen DVD-Veröffentlichungen sind für dieses Jahr geplant:
03.05. Captain Buzz Lightyear
12.07. Dinosaurier
20.09. Cap und Capper
20.09. Toy Story 1 & 2 Doublepack
20.09. Aristocats
20.09. Dumbo
25.10. Schneewittchen und die sieben Zwerge
25.10. Disney's große Pause
15.11. Ein Königreich für ein Lama
15.11. Der König der Löwen 2
15.11. Bernhard und Bianca
15.11. Bernhard und Bianca im Känguruhland
15.11. Oliver & Co.
15.11. Dornröschen
Ob die Neuauflagen von "Dumbo" und "Der König der Löwen 2" anderes Bonus-Material als die Erstauflage enthalten werden, ist nicht bekannt.
18.4.2001

"Saludos Amigos"-Video zensiert!

Wie schon die amerikanische DVD ist auch das deutsche Kaufvideo des Disney-Spielfilms Saludos Amigos (1943) zensiert. Am Anfang von "El Gaucho Goofy" wurde eine Szene in der Goofy raucht nachbearbeitet und teilweise durch andere Bilder ersetzt. Hier zwei Bilder aus der unzensierten Originalfassung:

Zensierte Szene   Zensierte Szene

Saludos Amigos ist nicht der einzige Film, bei dem die Zensur zugeschlagen hat. Bei der amerikanischen DVD des Films Make Mine Music (der aus 10 Kurzfilmen wie "Peter und der Wolf" besteht, die hierzulande nur einzeln gezeigt wurden) wurde ein kompletter Kurzfilm entfernt, bei einem weiteren wurde der Busen einer Frau elektronisch retuschiert (Bild siehe hier). Bei "Fantasia" wurde bereits in den 60ern eine Szene mit einer schwarzen Zentaurin entfernt, die selbst bei der amerikanischen DVD (die offiziell "uncut"ist) nicht zu sehen ist. Speziell in Deutschland fiel der Film Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett der Schere zum Opfer. Bei diesem im zweiten Weltkrieg spielenden Film fehlen rund 20 Minuten. Insbesondere Szenen in denen Nazis zu sehen sind wollte man dem deutschen Zuschauern nicht zumuten.
15.4.2001

Neue IMAX-Version von "Die schöne und das Biest"

Am 1.1.2002 soll weltweit die über-arbeitete Fassung von "Die Schöne und das Biest" in IMAX-Kinos starten. Diese Version enthält eine neue Zeichentrick-sequence mit einem neuen Song namens "Human Again", die schon 1991 für den Film geplant war, dann aber doch nicht verwendet wurde. Ausserdem sollen die restlichen Szenen teilweise für die Riesenleinwand überarbeitet sein
11.4.2001

Hat Disney geklaut?

Schon bei dem Film Der König der Löwen gab es Beschwerden, daß die Handlung stark an die japanische Zeichentrickserie "Junguru Tatei" (Kimba der weiße Löwe) erinnere. Auch beim neusten Disney-Film Atlantis soll es zahlreiche Parallelen zu einer japanischen Serie geben: "Nadia - The Secret Of Blue Water" (Die Macht des Zaubersteins, lief 1996 auf RTL II).
Mehr dazu bei AnimeCity.
5.4.2001

Dumbo könnte wirklich fliegen

Disney's Zeichentrick-Elefant Dumbo hätte wirklich fliegen können. Wissen-schaftler der University of Illinois haben berechnet, dass die Ohren groß genug zum Fliegen seien.
Sie würden ihn auch vor Überhitzung schützen. Elefanten kühlen sich dadurch ab, dass sie Blut durch ihre durch ihre Ohren pumpen. Wären die Ohren nur ein kleines bißchen kleiner, dann würde er überhitzen.
Die Forscher haben dies anhand von Zeichnungen von Disney herausgefunden.
Kommentar: Laut den Forschern, könne man über derartige Studien einiges an Wissen ergattern. Fragt sich nur, wofür genau?
(Artikel von Smilke) 17.3.2001

Noch mehr alte Disney-Cartoon auf arte

Am 11 und 18.2.2001 laufen in der Cartoon Factory auf arte wieder jeweils ein alter Disney-Cartoon aus der Zeit vor Micky. (Oswald bzw. Alice)
7.2.2001

"Susi und Strolch 2" erscheint im März

Am 29.3. erscheint die Videopremiere "Susi und Strolch 2: Kleine Strolche - Großes Abenteuer" auf Video. Mehr dazu demnächst.
26.1.2001

"Little Hiawatha"-Cartoon auf DVD erschienen

Dieser bisher in Deutschland nicht auf Video erhältliche Cartoon mit Klein Adlerauge ist als Bonus auf der neuen Pocahontas-DVD erschienen. Auf Video ist er leider weiterhin nicht erhältlich.
23.1.2001

Wieder ein alter Disney-Cartoon von 1925 auf arte

Am 4.2.2001 läuft in der Cartoon Factory auf arte der Disney-Cartoon "Alice Plays Cupid" von 1925.
20.1.2001

Neue "Cartoon Factory"-Folgen auf arte

Ab dem 7.1. läuft auf arte wieder die Cartoon Factory, in der klassische Kurz-filme aus den 20er-40er Jahren gezeigt werden. Disney-Cartoons sind bei den für Januar angekündigten Folgen leider nicht dabei, aber u.a. Werke von Max Fleischer (Betty Boop, Superman) und Ub Iwerks (Flip the Frog). Die Folgen laufen jeweils Sonntags von 20.15 - 20.45 Uhr.

Endlich wieder "neue" Cartoons bei RTL

Naja, "neu" ist übertrieben, aber nachdem in den letzten Monaten immer dieselben Cartoons wiederholt wurden werden nun wieder mal andere gezeigt, die man eventuell in den letzten Jahren nicht ständig gesehen hat, darunter einige Silly Symphonies. Schaut einfach in die TV-Vorschau.
1.1.2001

News 2000 | News 1999


Ergänzungen und Korrekturen an duckfilm@web.de. Letztes Update: 15.10.2001 - This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.