Cartoon-Index | Spielfilm-Index | TV-Serien-Index | Video-Veröffentlichungen | DVDs
Home | Literatur | F.A.Q. | Gästebuch | Forum | Links | Sitemap




US-Titel: Fantasia
Dt. Titel: Fantasia
Länge: ca. 112 Minuten
US-Kinostart: 13. November 1940
Dt. Kinostart: 1952
Dt. Videostart: 4.November 1991
Dt. DVD-Start: 7. Februar 2002
Besonderheiten: Kurzfilme (meist ohne Handlung) zu klassischer Musik. Fortsetzung siehe Fantasia 2000.
Zensiert: In den 60er Jahren wurde eine Szene mit einer schwarzen Zentaurin aus dem Film entfernt. Einige Bilder gibt es hier.


Infos & Plakate  -  Zensur  -  DVD/VHS

INHALT

Bild Covertext: Es ist, als malte ein Künstler vor ihren Augen zu den schönsten Werken großer Komponisten die phantasievollsten Gemälde: den Tanz der zarten Glockblumen, das Ballett der leichtfüssigen Nilpferde, die Liebe der fliegenden Pferde... und als Höhepunkt die "zauberhaften" fleißigen Besen, die Micky, dem Zauberlehrling, außer Kontrolle geraten...

Dieser Film enthält u.a. folgende Trickfilme:
  • THE NUTCRACKER SUITE
  • THE SORCERER'S APPRENTICE (Der Zauberlehrling) MM
  • RITE OF SPRINGS
  • "PASTORAL" SYMPHONY
  • DANCE OF THE HOURS
  • NIGHT ON BALD MOUNTAIN
  • AVE MARIA
FILMPLAKATE

Schon wieder diese widerliche Maus
GROSSE ABBILDUNG     © DISNEY


Dieses Plakat stammt von der Wiederaufführung 1970
1970   © DISNEY

Und das neue Plakat. Wieder mit der widerlichen Maus
© DISNEY


Ein deutsches Plakat
Deutschland   © DISNEY


Zurück zum Disney-Film-Index

Ergänzungen und Korrekturen an duckfilm@web.de. Letztes Update: 31.5.2004 - This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.